Slider1

Slider Item1 caption text. Elcvne commune elaboraret his, mea amet luptatum.

New York – USA Reisen

New York
New York, die Stadt die ‚Big Apple‘ genannt wird und einst ‚New Amsterdam hieß, ist einer der Schmelztiegel für Kultur, Handel, Wirtschaft und Politik. Die 18 Millionen-Einwohner-Stadt (Großraum) liegt da wo East und Hudson River in den Atlantik fließen und bietet die wohl größte Nationenvielfalt der Welt, ist Sitz der Vereinten Nationen (UN) und die bekannteste Stadt der Welt. Auch war sie Schauplatz der Anschläge vom 11. September. Von diesem Schicksalsschlag erholt sich die Stadt gerade prächtig.

Die Stadt lockt mit dem vielfältigsten touristischen Angebot, was man sich vorstellen kann. Hunderte Museen und Theater, darunter das Museum of Modern Art (MoMA), aber auch der Broadway mit seinen unzähligen Spielhäusern und noch unzähligeren Inszenierungen oder die Metropolitan Opera (kurz: Met) sind beheimatet in New York. Die Zahl der Restaurants, Kneipen, Clubs und Bars wird sogar auf Tausende geschätzt.

Sportinteressierte gucken sich die amerikanischen Volkssportarten bei den Yankees (Baseball), den Knicks (Baskeball) oder den Rangers beim Eishockey an. Börsenfans schauen sich die Wallstreet an.


Tragen Sie diese Seite in Ihre Social Bookmarkdienste ein:

New York – Informationen

Der Central Park lädt zum entspannen, z.B. beim Denkmal John Lennon’s, wenn einem der Trubel der Großstadt zu groß wird.

Für Freunde der Architektur sind trotz des Verlusts der ‚Twin Towers‘, zum Beispiel mit dem Chrysler Building, dem ‚Empire State‘ und dem Flatiron Buil- ding genügend Wolkenkratzer zu bewundern.

„Und wer einmal in New York war, muss am Times Square gewesen sein“ lautet eine Regel für Touristen, denen dort die weltweit größte Medienpräsenz entge- genschlägt.

Man kann ohne Zweifel zufügen: „Wer noch nicht dort gewesen ist, verpasst etwas.“

Reiseinformationen für Kurzentschlossene finden Sie hier: Last Minute New York

Queen Mary 2

Die Queen Mary 2 ist ein Luxusschiff der Superlative:  Mit 345 m Länge, 72 m Höhe und einem Gewicht von 151.400 Tonnen ist sie nach der "Oasis of the Seas" von Royal Carribean International das größte, längste und mit Baukosten von rund 800 Mio. Dollar zugleich das teuerste Kreuzfahrtschiff der Welt. Transatlantik mit der Queen Mary 2 nach New York sind für die Abfahrten ab/bis Hamburg 2011 ab EUR 1.490,- buchbar.